Natürlicher hydraulischer Kalk NHL 3.5 - Calchèra San Giorgio wird durch das Brennen von selektioniertem Mergel im traditionellen, horizontalen Ofen bei niedriger Temperatur (≤1000°C) ohne Zuschlagsstoffe, welche die natürliche Zusammensetzung des Mergels verändern würden, hergestellt. Das langsame Brennen bei niedriger Temperatur verleiht dem Bindemittel hohe Porosität und Diffusionsfähigkeit. Durch den hohen Anteil an Freikalk wird die Abbindung verzögert und die Druckfestigkeit erhöht sich in den Monaten nach der Verarbeitung. Das Bindemittel ist frei von Portlandzement und frei von jeglicher Art von Zement.

TECHNISCHE DATEN

Form Pulver
Farbe Beige
Maximale Auftragsstärke 10 mm
Druckfestigkeit 28d 459-2 > 3,5 N/mm2
Druckfestigkeit 56d 459-2 > 4,5 N/mm2
Wasserdampfdiffusionswiderstand EN 1015-19 μ < 8
pH-Wert 13
Anteil an Freikalk [Ca(OH)2] ca 25%
Entspricht der Norm EN 459-1 NHL 3.5

CHEMISCHE ZUSAMMENSETZUNG

CaO 60,2%
SiO2 21,2%
Al2O3 3,5%
MgO 2,07%
Fe2O3 1,5%
SO3 0,17%
Cloruri < 0,04%
NO3 < 0,01%
P.F. 10,5%

RICHTVERBRAUCH

Ca. 400 - 450 kg pro m3 gewaschenem Sand und Zuschlagstoffen


VERPACKUNG

25 kg Sack

Weitere Produkte der Linie Bindemittel Kalk